Tennisclub Hofheim 1983 e.V.

..wir starten durch

4. KIA-Cup TC Hofheim

vom 3. - 6. August 2017

LK-Turnier

für

Herren Einzel 40

Herren Einzel 50

Herren 60

Ausschreibung: Turnierort: TC Hofheim – Ried e.V

Am Sportplatz

68623 Lampertheim - Hofheim

Turnierleitung: Timo Stasiak, Oliver Fischer

Oberschiedsrichter: Timo Stasiak

Turniertelefon: 06241/ 81653 TCH-Clubhaus

Email: TimoStasiak@gmx.de

Information: www.tc-hofheim-ried.de

Teilnahmeberechtigt: Alle Spieler, die für einen dem DTB angeschlossenen Verein die

Teilnahmeberechtigung (Lizenz) besitzen.

Regeln: Gespielt wird nach dem Regeln der ITF und der Turnierordnung des DTB.

In allen Spielen entscheidet der Gewinn von 2 Sätzen unter Anwendung der Tie-Break Regel in jedem Satz

(Tie-Break bis 7).

Der 3. Satz wird als Champions Tie-Break (Tie-Break bis 10) gespielt.

Für die Meldung ist eine gültige ID Nummer notwendig

Ballmarke: HTV Official

Herren 40 Einzel LK 9 - 23. Kästchenmodus max 12 Teilnehmer

Herren 50 Einzel LK 9 - 23. Kästchenmodus max 12 Teilnehmer

Herren 60  LK 9 - 23. Kästchenmodus max 12 Teilnehmer

Meldung: Es ist grundsätzlich eine frist- und formgerechte Meldung erforderlich.

Es kann nur online gemeldet werden unter HTV Tennis

Meldeschluss: 2. August 2015 - 23:59 Uhr

Nenngeld: Das Nenngeld beträgt 20 Euro und muss vor Turnierbeginn per Überweisung auf das Konto des TC Hofheim eingegangen sein.

Raiffeisenbank Ried eG KTO:660264 BLZ:50961206

IBAN: DE55 50961206 0000 660264 BIC: GENODE51RBU

Preise: Die Siegerehrung findet direkt nach dem Finale statt. Die zwei Bestplatzierten erhalten Sachpreise und/oder Pokale.

Haftung: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Spieler, Betreuer und Zuschauer, sowie für Unfall, Diebstahl oder verlorene Gegenstände.

Die Auslosung erfolgt nach Meldeschluss.

Spieltermine: Spielbeginn Donnerstag, Freitag ab 17 Uhr , Samstag/ Sonntag ab 9:00 Uhr

Die Spieler sind verpflichtet, sich über den ersten Spieltermin im Internet unter HTV Tennis HTO ab Mittwoch, 02.08.15, 11:00 Uhr zu informieren.

Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, die vorstehenden Bedingungen zu ändern,

einzelne Kategorien zusammen zu legen, sowie Meldungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.